Skip to content
Verstoß melden

Leistungen der Mitgliedsunternehmen an Patientenorganisationen für das Jahr 2019

Die Mitgliedsunternehmen des Vereins Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) veröffentlichen bereits seit mehr als zehn Jahren jährlich sämtliche Leistungen an Patientenorganisationen.

Neben der Transparenzliste stehen die Daten der Pharmaunternehmen über Empfänger, Höhe und Zweck der Leistungen in dieser durchsuchbaren Datenbank zur Verfügung. Diese erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, denn nicht alle FSA-Mitgliedsunternehmen haben direkte Patientenkontakte. Die entsprechenden Daten beruhen auf den Angaben der Unternehmen.

Tabelle wird geladen...

Folgende Mitgliedsunternehmen haben mitgeteilt, dass sie in 2019 keine Zuwendungen an Patientenorganisationen geleistet haben:

  • Aegerion Pharmaceuticals GmbH
  • Clovis Oncology Germany GmbH
  • Daiichi Sankyo Deutschland GmbH
  • Desma GmbH
  • Ferrer Deutschland GmbH
  • Fresenius Medical Care Nephrologica Deutschland GmbH
  • GE Healthcare Buchler GmbH & Co. KG
  • Lundbeck GmbH
  • Medigene AG
  • Seqirus GmbH
  • STRAGEN Pharma GmbH