Skip to content

Mitteilungen und Stellungnahmen

Sie suchen Informationen über den FSA oder zu unseren konkreten Themen? In unserem Pressebereich finden Sie alle von uns herausgegebenen Pressemitteilungen und Veröffentlichungen über den FSA. Weitere Inhalte stehen Ihnen darüber hinaus im Mediencenter zum Download zur Verfügung.

Neueste Beiträge

Wie die Zeit vergeht: Der FSA ist 20 Jahre jung!

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der...
Mehr erfahren

FSA-Transparent: „Die Auswahl von Tagungsstätten und -orten - weiterhin ein wichtiges Thema“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der...
Mehr erfahren

FSA-Transparent: „Kooperation für medizinischen Fortschritt: Wieso Zusammenarbeit von Pharmaunternehmen und Ärztinnen und Ärzten wichtig ist“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der...
Mehr erfahren

Information zu wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen

Auswahl von Tagungsstätte und Tagungsort „allein nach sachlichen Gesichtspunkten“.Der Anspruch an die...
Mehr erfahren

Archiv

Wie die Zeit vergeht: Der FSA ist 20 Jahre jung!

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir, wie die tägliche Arbeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Compliance Abteilung in einem pharmazeutischen Unternehmen aussieht.

FSA-Transparent: „Die Auswahl von Tagungsstätten und -orten - weiterhin ein wichtiges Thema“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir, wie die tägliche Arbeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Compliance Abteilung in einem pharmazeutischen Unternehmen aussieht.

FSA-Transparent: „Kooperation für medizinischen Fortschritt: Wieso Zusammenarbeit von Pharmaunternehmen und Ärztinnen und Ärzten wichtig ist“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir, wie die tägliche Arbeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Compliance Abteilung in einem pharmazeutischen Unternehmen aussieht.

Information zu wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen

Auswahl von Tagungsstätte und Tagungsort „allein nach sachlichen Gesichtspunkten“.Der Anspruch an die...

Transparenzveröffentlichungen 2023

Die FSA-Mitgliedsunternehmen haben im Berichtsjahr 2022 Leistungen an Ärztinnen und Ärzte und andere Fachkreisangehörige sowie deren Institutionen in Höhe von rund 650,2 Millionen Euro erbracht. Weiterhin haben sie Patientenorganisationen mit Leistungen in Höhe von rund 10,2 Millionen Euro unterstützt.

Veröffentlichung des Jahresbericht 2022

Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen aktuellen Jahresbericht veröffentlicht und zieht darin eine positive Bilanz für das Berichtsjahr 2022. Der Bericht enthält die Entscheidungen der Schiedsstelle im Wortlaut und gibt einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

FSA-Transparent: „Die Arbeit von Compliance Officern in forschenden Pharma-Unternehmen“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir, wie die tägliche Arbeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Compliance Abteilung in einem pharmazeutischen Unternehmen aussieht.

Vorstand aktualisiert Leitlinien: FSA-Bewirtungsgrenze angehoben

Der Vorstand des Vereins Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) aktualisiert seine Leitlinien zu den FSA-Kodizes „Fachkreise“ und „Patientenorganisationen“ mit Wirkung ab dem 13.09.2022.

Transparenzveröffentlichungen 2022

Die FSA-Mitgliedsunternehmen haben im Berichtsjahr 2021 Leistungen an Ärztinnen und Ärzte und andere Fachkreisangehörige sowie deren Institutionen in Höhe von rund 630 Millionen Euro erbracht. Weiterhin haben sie Patientenorganisationen mit Leistungen in Höhe von rund 7,7 Millionen Euro unterstützt.

FSA-Transparent: „Transparenz und Ethik als Leitprinzip der Pharmaindustrie: neue Mitglieder stellen sich vor“

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir, was bewegt die Pharmaunternehmen dazu, Mitglied im FSA zu werden, und was bedeutet für sie die freiwillige Selbstkontrolle in der Zusammenarbeit mit Ärzteschaft, Fachkreisen und Patientenorganisationen.

Veröffentlichung des Jahresbericht 2021

Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen aktuellen Jahresbericht veröffentlicht und zieht darin eine positive Bilanz für das Berichtsjahr 2021. Der Bericht enthält die Entscheidungen der Schiedsstelle im Wortlaut und gibt einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

Vorstandswahlen: Neues Führungsteam für den FSA

Die Mitgliedsunternehmen des FSA wählten im Dezember 2021 den neuen Vorstand für die Amtszeit 2022 bis 2024. Aus seiner Mitte wählte der Vorstand Herrn Dr. Hannes Oswald-Brügel – bisheriger Stellvertretender Vorsitzender - zum neuen Vorstandsvorsitzenden. Neuer Stellvertreter ist Prof. Dr. W. Dieter Paar.

Gerichte verurteilen pauschale CME-Zertifzierungsverbote

Zwei Gerichte äußern deutliche Kritik an pauschalen CME-Zertifizierungsverboten von Landesärztekammern. Eine gute Nachricht für den Erhalt von Anbietervielfalt und Wissenschaftlichkeit in der ärztlichen Fortbildung, schreibt FSA-Geschäftsführer Uwe Broch im Debattenbeitrag.

Transparenzveröffentlichungen 2021

Die Mitgliedsunternehmen der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) veröffentlichten zum 1. Juli ihre Leistungen an das Gesundheitswesen für das Berichtsjahr 2020. Insgesamt wurden rund 558 Millionen Euro an Ärztinnen und Ärzte sowie Institutionen des Gesundheitswesens geleistet. Damit wurden Forschungsleistungen der Mediziner bezahlt und ihre Fortbildung unterstützt. Patientenorganisationen erhielten 2020 Leistungen in Höhe von etwa 6 Millionen Euro.

Fünf Jahre Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen

Fünf Jahre nach Inkrafttreten des sogenannten Antikorruptionsgesetzes zieht der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V. (FSA) eine positive Bilanz. Ein Debattenbeitrag des FSA-Geschäftsführers Dr. Uwe Broch.

FSA-Transparent: "Die Pharmabranche hat sich einen hohen Standard auferlegt"

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. In der aktuellen Ausgabe beleuchten wir die Entstehungsgeschichte der FSA-Kodizes.

Veröffentlichung des Jahresbericht 2020

Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen aktuellen Jahresbericht veröffentlicht und zieht darin eine positive Bilanz für das Berichtsjahr 2020. Der Bericht enthält die Urteile der Schiedsstelle im Wortlaut und gibt einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

Für Patientinnen und Patienten - die Angebotsvielfalt in der ärztlichen Fortbildung erhalten

Der Erhalt der Anbietervielfalt in der ärztlichen Fortbildung bleibt auch im Jahr 2021 ein wichtiges Thema, nicht nur für die Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) und ihre Mitgliedsunternehmen. Sondern auch für Patientinnen und Patienten, die darauf vertrauen, stets von bestmöglich informierten Ärztinnen und Ärzten behandelt zu werden.

Auch 2021 große Nachfrage: FSA schult erneut Anwendergruppen aus Fachgesellschaften und Veranstaltungsbranche

Grundlagenwissen und konkrete Fallbeispiele für Anwenderinnen und Anwender des FSA-Kodex Fachkreise: Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat rund 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Fachgesellschaften und der Veranstaltungsbranche in einem Online-Workshop geschult.

FSA-Transparent: 100 Tage im Amt: Interview mit Geschäftsführer Dr. Uwe Broch

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. In der aktuellen Ausgabe sprechen wir mit dem neuen Geschäftsführer des FSA, Dr. Uwe Broch über seine ersten 100 Tage im Amt.

FSA-Transparent: "Pauschale Zertifizierungsverbote gegen Pharmaunternehmen gehen zu Lasten von Patientinnen und Patienten"

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. Für diese Folge haben wir mit Prof. Dr. Matthias Blüher (Universität Leipzig), der als wissenschaftlicher Leiter von Fortbildungsveranstaltungen tätig ist, und Rechtsanwalt Dr. Thomas Voland (Clifford Chance) darüber gesprochen, warum ein pauschales Zertifizierungsverbot gegen Pharmaunternehmen nicht nur verfassungsrechtlich bedenklich ist, sondern letztlich auch Qualität und Vielfalt der ärztlichen Fortbildung in Deutschland aufs Spiel setzt.

Transparenzveröffentlichungen 2020

Die Mitgliedsunternehmen der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) und des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (vfa) veröffentlichten zum 1. Juli ihre Leistungen im Gesundheitswesen: 2019 wurden rund 629 Mio. Euro an Ärztinnen und Ärzte sowie Institutionen des Gesundheitswesens geleistet. Damit wurden Forschungsleistungen der Mediziner bezahlt und ihre Fortbildung unterstützt. Patientenorganisationen erhielten 2019 eine Unterstützung von etwa 7,1 Mio. Euro.

Diskussionsbeitrag zur aktuellen Berichterstattung zu "Nichtinerventionellen Studien/Anwendungsbeobachtungen"

Die Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) weist darauf hin, dass für nichtinterventionelle Studien und Anwendungsbeobachtungen verbindliche Regeln unter anderem des Arzneimittelgesetzes und des FSA-Kodex Fachkreise gelten, damit sie wissenschaftlichen und Veröffentlichungsstandards entsprechen und die Vergütung der ärztlichen Leistung angemessen ist.

Fachaufsatz zur Unzulässigkeit von Zertifzierungsverboten

Es ist daher wichtig und richtig, dass forschende Pharmaunternehmen nicht nur Fortbildungsveranstaltungen anderer Anbieter unterstützen, sondern auch selbst anbieten und durchführen. Dass ein pauschaler Ausschluss von Fortbildungsveranstaltungen der forschenden Pharmaunternehmen aus der CME-Zertifizierung nicht nur sachwidrig, sondern auch verfassungsrechtlich unzulässig ist, stellt jetzt ein Fachaufsatz in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Pharma Recht“ nachdrücklich dar. Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) sieht sich in seinem Eintreten für eine Pluralität der ärztlichen Fortbildung bestätigt.

FSA Transparent: "Der FSA leistet einen wichtigen Präventionsbeitrag"

In der Podcastreihe "FSA Transparent" geht es um Hintergründe, Themenschwerpunkte und Aktivitäten der Vereinsarbeit der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. In der dritten Ausgabe liegt der Fokus auf Schiedsstellentätigkeit des Vereins. Wie setzt der FSA die Einhaltung seiner Kodizes durch? Wie finden es die Mitgliedsunternehmen, bei Verstoßen vom eigenen Verein bestraft zu werden? Und welchen Wert hat die Standesgerichtbarkeit bei Behörden, beispielsweise der Staatsanwaltschaft?

Keine Beanstandung der Gratis-Abgabe von Desinfektionsmitteln an Ärztinnen und Ärzte

In der derzeitigen Situation sind alle gesellschaftlichen Kräfte aufgerufen, die Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 aktiv zu unterstützen. Die pharmazeutische Industrie leistet ihren Beitrag auf vielfältige Weise. Soweit Pharmaunternehmen unentgeltlich Desinfektionsmittel o.ä. an Fachkreisangehörige abgeben, ist nicht davon auszugehen, dass dies aus Eigeninteresse geschieht. Entsprechend wird diese Abgabe von FSA-Seite nicht beanstandet werden.

Führungswechsel beim FSA Uwe Broch wird neuer Geschäftsführer

Dr. Uwe Broch wird zum 1. April 2020 neuer Geschäftsführer des Vereins Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA). Broch folgt auf Dr. Holger Diener, der nach mehr als acht Jahren die Geschäftsführung abgibt, um sich anderen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Als einen Fokus künftiger Arbeit nennt Broch den Einsatz des FSA für einen Erhalt der Pluralität in der ärztlichen Fortbildung.

Veröffentlichung des Jahresbericht 2019

Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen aktuellen Jahresbericht veröffentlicht und zieht darin eine positive Bilanz für das Berichtsjahr 2019. Der Bericht enthält die Urteile der Schiedsstelle im Wortlaut und gibt einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

Positionspapier zur ärztlichen Fortbildung

Aus Anlass der öffentlichen Debatte über die Zukunft der ärztlichen Fortbildung haben Vorstand und Geschäftsführung des FSA ein Positionspapier verabschiedet.

Pressemitteilung zur ärztlichen Fortbildung

Aus Anlass der öffentlichen Debatte über die Zukunft der ärztlichen Fortbildung haben Vorstand und Geschäftsführung des FSA ein Positionspapier verabschiedet.

15 Jahre Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.

Brief des FSA zum Thema "Interessenkonflikte an medizinischen Fakultäten" an die medizinischen Fakultäten in Deutschland

FSA Transparent: 15 Jahre FSA

Bereits seit 15 Jahren trägt die Arbeit des Vereins FSA zur Vertrauensbildung der Öffentlichkeit in ein integres Gesundheitswesen bei. Dabei hatte der Verein zunächst mit Hindernissen zu kämpfen – nicht alle Partner im Gesundheitswesen waren zunächst von der pharmazeutischen Selbstkontrolle begeistert. Wie es dem FSA dennoch gelang, sich im Gesundheitswesen zu etablieren, erfahren Sie in dieser Podcast-Ausgabe.

Interessenkonflikte an medizinischen Fakultäten: Brief an Universitäten

Brief des FSA zum Thema "Interessenkonflikte an medizinischen Fakultäten" an die medizinischen Fakultäten in Deutschland

Interessenkonflikte an medizinischen Fakultäten: Einladung zum Dialog

Einladung des FSA zum gemeinsamen Dialog zum Thema "Interessenkonflikte an medizinischen Fakultäten" an die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.

FSA Transparent: Patientenorganisationen und Pharmaunternehmen – gefährliche Einflussnahme oder wichtige Kooperation?

In der ersten Ausgabe der neuen Podcastreihe "FSA Transparent" der Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) diskutieren Geschäftsführer Dr. Holger Diener und Hannelore Loskill von der BAG Selbsthilfe über die Zusammenarbeit zwischen pharmazeutischer Industrie und Patientenorganisationen.

Veröffentlichung des FSA-Jahresbericht 2018

Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen aktuellen Jahresbericht veröffentlicht und zieht darin eine positive Bilanz für das Berichtsjahr 2018. Der Bericht enthält die Urteile der Schiedsstelle im Wortlaut und gibt einen Überblick über die thematischen Schwerpunkte der Vereinsarbeit.

FSA-Stellungnahme zu aktueller Berichterstattung

Betrifft "„So werden Ärzte von der Pharmaindustrie gefügig gemacht“, erschienen in der Abendzeitung vom 07.08.2019. Die dort von Frau Dr. Fischer, Ärztliche Geschäftsführerin MEZIS, geäußerte Forderung, keine Fortbildungspunkte für von der pharmazeutischen Industrie gesponsorte Veranstaltungen zu vergeben, lehnt der FSA im Sinne von Patientinnen und Patienten ab.

Transparenzkodex sorgt für Klarheit

Zum vierten Mal in Folge veröffentlichen Pharma-Unternehmen ihre Leistungen an Ärztinnen und Ärzte, Fachkreisangehörige und medizinische Institutionen. Die Gesamtsumme der veröffentlichten Leistungen liegt 2018 nach Schätzungen von vfa und FSA bei 639 Mio. Euro.

FSA gratuliert Reinhardt zur Wahl als neuer Präsident der BÄK

Die Geschäftsführung des Vereins ‚Freiwillige Selbstkontrolle der Arzneimittelindustrie‘, FSA, hat Klaus Reinhardt zu seiner Wahl als neuer Präsident der Bundesärztekammer, BÄK, gratuliert.

Neues Mitgliedsunternehmen: Ferrer Deutschland GmbH schließt sich FSA-Kodizes an

Die Ferrer Deutschland GmbH ist seit dem 1. April 2019 Mitglied der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) und schließt sich den FSA-Kodizes an.

10 Jahre Transparenz bei Zusammenarbeit von Patientenorganisationen und Pharmaunternehmen

Zum zehnten Mal in Folge haben die Mitgliedsunternehmen des FSA über Form und Höhe ihrer Zuwendungen an Organisationen der Patientenselbsthilfe informiert. Bereits zum dritten Mal erfolgt die Publikation der Leistungen in Form einer öffentlich zugänglichen Online-Datenbank. Im Berichtsjahr 2018 belief sich die Höhe der Zahlungen auf rund 7,2 Millionen Euro.

FSA-Stellungnahme zu „Ein Physician Payments Sunshine Act für Deutschland?“

Die „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) begrüßt die Stellungnahme der AkdÄ vom 22.02.2019, in der Transparenz als wesentliches Element zur öffentlichen Vertrauensbildung in die notwendige Kooperation …

Info-Broschüre zur Zusammenarbeit von Pharmaindustrie mit Ärztinnen und Ärzten

Pioniere müssen sich nicht verstecken: Die neue FSA-Broschüre unterstützt Mitgliedsunternehmen bei der Ansprache von Ärztinnen und Ärzten, um diese vom Wert ihrer Zustimmung zur individuellen Nennung im Rahmen des Transparenzkodex zu …

Neue Berichterstattung zu § 20 Abs. 2 Satz 2, Abs. 3 Satz 1 FSA-Kodex Fachkreise

Die vollständige Berichterstattung zu § 20 Abs. 2 Satz 2, Abs. 3 Satz 1 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Neue Berichterstattung zu Verstoß gegen § 21 Abs. 1 FSA-Kodex Fachkreise

Die vollständige Berichterstattung zu § 21 Abs. 1 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Herausforderungen bei der Umsetzung des Transparenzkodex

Mitgliederversammlung des FSA mit Gastredner Prof. Dr. Martin Hartmann Erfolgreiche Spruchkörpertätigkeit Umfassendes Dienstleistungs- und Schulungsangebot an Mitgliedsunternehmen Höhere Zahl von individualisierten Nennungen bei …

Neue Berichterstattung zu Verstoß gegen § 20 Abs. 5 Satz 4 i.V.m. Abs. 3 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise online

Die vollständige Berichterstattung zu § 20 Abs. 5 Satz 4 i.V.m. Abs. 3 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Neue Berichterstattung zu Verstoß gegen § 20 Abs. 5 Satz 4 i.V.m. § 20 Abs. 3 Satz 2ff. FSA-Kodex Fachkreise online

Die vollständige Berichterstattung zu § 20 Abs. 5 Satz 4 i.V.m. § 20 Abs. 3 Satz 2ff. FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Neue Berichterstattung zu § 13 Abs. 1 FSA-Kodex Fachkreise online

Die vollständige Berichterstattung zu § 13 Abs. 1 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Neue Berichterstattung zu Verstoß gegen § 13 Abs. 1 FSA-Kodex Fachkreise online

Die vollständige Berichterstattung zu § 13 Abs. 1 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Transparenzkodex setzt Standard

Gemeinsame Pressemitteilung vom 21. Juni 2018 Pharma veröffentlicht im dritten Jahr Leistungen an Ärzte Transparenz zeigt Forschungsstärke Ärzte und Industrie sorgen gemeinsam für bessere Medizin Berlin (vfa). Bereits zum dritten Mal …

Neue Berichterstattung zu § 20 Abs. 5 FSA-Kodex Fachkreise online

Das Video können Sie sich hier ansehen.

Neue Berichterstattung zu § 13 Abs. 1 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise online (Kopie 1)

Die vollständige Berichterstattung zu § 13 Abs. 1 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Neue Berichterstattung zu § 20 Abs. 3 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise online

Die vollständige Berichterstattung zu § 20 Abs. 3 Satz 2 FSA-Kodex Fachkreise finden Sie hier.

Gelebte Transparenz schafft nachhaltiges Vertrauen: FSA legt erneut Leistungen an Patientenorganisation offen

Berlin, 03. April 2018: Nachhaltige Transparenz – dafür steht der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA). Die FSA-Mitglieder veröffentlichen nun schon zum neunten Mal ihre finanziellen Leistungen an …

FSA-Stellungnahme zur aktuellen Berichterstattung im Handelsblatt

Stellungnahme zur aktuellen BerichterstattungHandelsblatt vom 20. März 2018, „Die milden Pharma-Richter“Klare Regeln, Kontrolle und TransparenzDer FSA („Freiwillige Kontrolle für die Arzneimitteindustrie“) sieht verschiedene Aussagen in …

Anti-Korruptionstag: Der FSA steht für klare Regeln und Transparenz

Berlin, 08. Dezember 2017 – Am 09. Dezember 2017 jährt sich der weltweite Tag gegenKorruption bereits zum 14. Mal. Fast so alt ist der Verein „Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA)“. Seit 2004 setzt der FSA …

Transparenzkodex: Das zweite Jahr

Gemeinsame Pressemitteilung vom 21. Juni Im Rahmen des Transparenzkodexes veröffentlichen forschende Pharma-Unternehmen bereits zum zweiten Mal Leistungen an Ärztinnen und Ärzte Der Transparenzkodex zeigt, dass viele Ärzte in Deutschland …

Kooperation zwischen Pharmaindustrie und wissenschaftlicher Medizin ist unverzichtbar

Berlin, 19. Mai 2017 – Die Zusammenarbeit zwischen Pharmaindustrie und wissenschaftlicher Medizin ist eine entscheidende Säule für das Patientenwohl. Die Bedeutung dieser Kooperation betonte diese Woche erneut die Arbeitsgemeinschaft der …

Pharmaindustrie ist Vorreiter bei nachhaltiger Transparenz - FSA veröffentlicht erneut Zuwendungen der Mitgliedsunternehmen an Patientenorganisationen für 2016 nutzerfreundlich in Datenbank

Berlin, 3. April 2017 – Bereits seit 2009 veröffentlichen die Mitglieder des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) jährlich sämtliche Zuwendungen an Patientenorganisationen. Neben der …

FSA-Stellungnahme zur Medienberichterstattung von Spiegel Online und Correctiv.org

Aktuell berichten Spiegel Online und Correctiv.org über die Aktivitäten einer Jenaer Kanzlei in Bezug auf eine Datenbank dieser beiden Medien. Dazu sagt der FSA: Die Datenbank der beiden Medien speist sich aus Veröffentlichungen, die …

FSA zieht positive Jahresbilanz auf Mitgliederversammlung – Transparenz bestimmendes Thema

Berlin, 15. November 2016 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) traf sich am heutigen Dienstag zur jährlichen Mitgliederversammlung in Berlin. Peter Solberg, Vorstandsvorsitzender des FSA, zog …

Forschende Pharma-Unternehmen setzen Transparenzkodex um

Berlin, 20. Juni 2016. Die Mitgliedsunternehmen von vfa und FSA setzen den Transparenzkodex um, zu dem sie sich freiwillig verpflichtet haben und werden bis Ende Juni 2016 ihre Leistungen aus dem Jahr 2015 an Ärztinnen und Ärzte, andere …

FSA begrüßt die Verabschiedung des Anti-Korruptionsgesetzes

Berlin, 13. Mai 2016 - Nach dem Bundestag hat am Freitag auch der Bundesrat das „Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen“ ohne weitere Änderungen beschlossen und macht damit den Weg frei für schärfere Strafen in diesem …

Nachhaltige Transparenz in der Pharmaindustrie: FSA fasst Zuwendungen der Mitgliedsunternehmen an Patientenorganisationen für das Jahr 2015 erstmals in Datenbank zusammen

Berlin, 31. März 2016 - Die Mitglieder des Vereins Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) veröffentlichen bereits seit 2009 jährlich sämtliche Zuwendungen an Patientenorganisationen. Neben der Transparenzliste stehen in …

FSA unterstützt nachdrücklich schnelle Verabschiedung des Antikorruptionsgesetzes im Gesundheitswesen

Berlin, 14. März 2016 I Zur aktuellen Berichterstattung zum Status des Gesetzes zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen erklärt der Geschäftsführer des Vereins Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) Dr. …

Transparenz hilft gegen Klima des Verdachts

Berlin/Tutzing, 05. Februar 2016 – Die Forderung nach mehr Transparenz wird in vielen Bereichen zunehmend lauter: ob bei der Offenlegung der Nebeneinkünfte von Politikern, den Boni von Vorständen oder beim Einblick in Verwaltungsvorgänge. Darum …

Pharmabranche treibt Transparenzinitiative weiter voran „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ veröffentlicht Jahresbericht 2014

„Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ veröffentlicht Jahresbericht 2014 Berlin, 23. Dezember 2015 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) veröffentlicht seinen …

FSA: Peter Solberg zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt

Berlin, 18. November 2015 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat gestern den Vorstand für die Amtsperiode 2016 bis 2018 gewählt. Neuer Vorstandsvorsitzender wird Peter Solberg. Er leitet bei …

FSA nimmt zum Gesetzentwurf gegen Korruption im Gesundheitswesen Stellung

Berlin, 13.11.2015 – Der Deutsche Bundestag wird sich heute in erster Lesung mit ergänzenden Regeln zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen befassen und damit eine Anregung des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr 2012 umsetzen. Der Verein …

Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. twittert über Transparenz

Berlin, 13.10.2015 – Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) twittert ab sofort rund um das Thema Transparenz im Gesundheitswesen. Er möchte damit Fachwelt und Öffentlichkeit für das Thema …

Stellungnahme zum Regierungsentwurf: FSA begrüßt Beschluss des Bundeskabinetts gegen Korruption im Gesundheitswesen

Berlin, 29.07.2015 – Die Bundesregierung hat mit dem Beschluss des Kabinettsentwurfs am Mittwoch ergänzende Regeln zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen auf den Weg gebracht und damit eine Anregung des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr …

FSA: Transparenz ist der entscheidende Faktor Bundeskartellamt genehmigt die Änderungen am Transparenz- und Fachkreisekodex des Vereins der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie; Kodexbroschüren liegen im neuen Design vor.

Bundeskartellamt genehmigt die Änderungen am Transparenz- und Fachkreisekodex des Vereins der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie; Kodexbroschüren liegen im neuen Design vor. Berlin, 20. Juli 2015 – Die Änderungen am …

Position des FSA zur aktuellen Diskussion: Transparenz nicht Teil des Problems, sondern Teil der Lösung

Berlin, 30.06.2015 – Zur aktuellen Diskussion über die Notwendigkeit von Transparenz zu möglichen Interessenskonflikten bei Kooperationen zwischen der Pharmaindustrie und Ärzten sowie Patientenorganisationen bezieht der Verein Freiwillige …

FSA begrüßt Veröffentlichung von Spenden- und Sponsoringgeldern der Landesregierung Baden-Württemberg Transparenz schafft Vertrauen und bekämpft Misstrauen

Transparenz schafft Vertrauen und bekämpft Misstrauen Berlin, 25.06.2015 – Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) begrüßt die klare Entscheidung der Landesregierung Baden-Württemberg für Transparenz, …

Für eine transparente und vertrauensvolle Zusammenarbeit: FSA-Unternehmen veröffentlichen Zuwendungen an Patientenorganisationen

Berlin, 01. April 2015 – Transparenz und eine ethisch einwandfreie Zusammenarbeit sind die Maßstäbe des 2004 gegründeten Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA). Um eine vertrauensvolle Basis und ...

FSA mit neuem Erscheinungsbild

Berlin, 15. Dezember 2014 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat sein Erscheinungsbild grundlegend überarbeitet. Konsequente Selbstkontrolle und Transparenz in den Kooperationen: Das spiegelt …

FSA: Klarer Fokus auf konsequente Selbstkontrolle und auf Transparenz der Kooperation

Mitgliederversammlung beschließt Anpassungen der Kodizes und erweitert den Vorstand Berlin, 04. Dezember 2014 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat auf seiner Mitgliederversammlung drei …

Vollständiges Verbot aller Geschenke an Ärzte: Heute von der Politik gefordert, gestern schon vom FSA geliefert.

Berlin, 10. Juli 2014 – Nachdem die Mitgliedsunternehmen des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) bereits Ende 2013 ein vollständiges Verbot von jeglichen Geschenken – so auch von geringwertigen …

Pharma-Branche setzt weitere Standards für transparente Zusammenarbeit

„Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ veröffentlicht Jahresbericht 2013 Berlin, 04. Juli 2014 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) blickt in seinem …

FSA: Für die wissenschaftliche Kooperation braucht’s keine Kugelschreiber

Zum 1. Juli 2014 tritt das vollständige Geschenkeverbot in der Pharma-Branche in Kraft Berlin, 01. Juli 2014 – Zum heutigen 01. Juli 2014 tritt offiziell das Geschenkeverbot nach dem Fachkreise-Kodex der Freiwilligen Selbstkontrolle für die …

Transparenzvorgaben der Pharma-Branche treten in Kraft

Berlin, 30. Mai 2014 – Der Transparenzkodex des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) wurde vom Bundeskartellamt genehmigt. Damit sind die Regelungen zur Transparenz bei der Zusammenarbeit mit den …

Wechsel an der Spitze des FSA: Kurt Arnold als neuer Vorstandsvorsitzender gewählt

Berlin, 10. April 2014 – Nach über zehn Jahren in der Funktion als Vorsitzender des FSA hat Michael Klein in der gestrigen Sitzung des FSA-Vorstands den Staffelstab an Kurt Arnold übergeben. „Mit Michael Klein verlieren wir einen erfahrenen …

10 Jahre Transparenz mit Wirkung – Der FSA als Maßstab für eine erfolgreiche Selbstverpflichtung

Berlin, 08. April 2014 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) feiert in diesem Frühjahr sein zehnjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 hat der FSA erfolgreich zwei Kodizes in der …

Transparente Zusammenarbeit ist kein Lippenbekenntnis: FSA-Unternehmen veröffentlichen erneut Zuwendungen an Patientenorganisationen

Berlin, 02. April 2014 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.“ (FSA) steht seit seiner Gründung für eine transparente und ethisch einwandfreie Zusammenarbeit. Die Erfüllung dieser Aufgabe nimmt der …

Vertrauen schaffen – Misstrauen bekämpfen

FSA-Mitgliedsunternehmen verabschieden Transparenzkodex und beschließen vollständiges Geschenkeverbot Berlin, 27. November 2013 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat auf seiner …

Pharmabranche verabschiedet europäischen Transparenzkodex

Berlin, 24. Juni 2013 – Der europäische Dachverband der forschenden Pharma-Unternehmen (EFPIA) hat heute den EFPIA Transparency Code verabschiedet. Bis Ende 2013 wird dieser in den 33 Mitgliedsländern der EFPIA umgesetzt, in Deutschland durch …

Strenge Regelungen für ein Höchstmaß an Transparenz „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ veröffentlicht Jahresbericht 2012

Berlin, 31.05.2013 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) zieht in seinem aktuellen Jahresbericht eine positive Bilanz seiner Tätigkeit im Berichtsjahr 2012. Das Bewusstsein der Öffentlichkeit …

Korruptionsbekämpfung ist beim FSA Pflicht

Ergebnisse der aktuellen PWC-Studie „Wirtschaftskriminalität – Pharmaindustrie“ erzeugen verzerrtes Bild der Branche: „Kodex Fachkreise“ des FS Arzneimittelindustrie e.V. mit klaren Regeln gegen Korruption – Compliance-Programme und …

Transparenz in der Pharmabranche: FSA veröffentlicht Zuwendungen der Unternehmen an Patientenorganisationen

Berlin, 02. April 2013 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.“ (FSA) trägt auch in diesem Jahr dem Grundsatz der Transparenz im Pharma-Marketing Rechnung. Zum zweiten Mal veröffentlicht der FSA auf …

Pharmaindustrie hat klare Regelungen gegen Korruption

FS Arzneimittelindustrie e.V. ahndet Verstöße gegen Selbstverpflichtung konsequent Berlin, 02. Januar 2013 – Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) stellt im Zusammenhang mit der aktuellen Diskussion …

„Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ setzt weitere Maßstäbe für Transparenz im Pharma-Marketing

Mitgliederversammlung beschließt Anpassungen des Fachkreise-Kodex und erweitert den Vorstand Berlin, 20. November 2012 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat auf seiner Mitgliederversammlung …

Transparenz ist auch für den FSA die Basis von Vertrauen

Berlin, 30. August 2012 – „Der FSA begrüßt die Ankündigung der EFPIA, geldwerte Zuwendungen von Pharmaunternehmen an Ärzte zukünftig offenzulegen. Transparenz ist eine wichtige Grundlage von Vertrauen.“ Damit reagiert der Vorsitzende des …

Niedergelassener Vertragsarzt: BGH-Beschluss bringt Rechtssicherheit

Berlin, 22. Juni 2012 – Der Verein Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V. (FSA) äußert sich zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) zur strafrechtlichen Einordnung niedergelassener Vertragsärzte wie folgt: Mit …

FSA veröffentlicht Zuwendungen von Pharma-Unternehmen an Patientenorganisationen

Berlin, 17. April 2012 – Mit dem „Kodex Patientenorganisationen“ haben sich die Mitglieder des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) dazu verpflichtet, ihre Zuwendungen an Patientenorganisationen …

2011 – Ein Jahr der Veränderungen - „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ veröffentlicht Jahresbericht 2011

Berlin, 27. März 2012 – In seinem aktuellen Jahresbericht blickt der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) auf ein erfolgreiches und von Veränderungen begleitetes Jahr 2011 zurück. Der FSA und seine …

Wechsel an der Spitze des FSA: Dr. Holger Diener wird neuer Geschäftsführer

Berlin, 05. Dezember 2011 – Dr. Holger Diener wird zum 1. Januar 2012 neuer Geschäftsführer des Vereins „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA). Dies hat der Vorstand in der Mitgliederversammlung des FSA …

FSA stärkt transparente und konsequente Selbstkontrolle: Grundlegende Änderungen an Verfahrensordnung, Satzung und Kodizes beschlossen

Berlin, 02. Dezember 2011 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat auf seiner Mitgliederversammlung grundlegende Anpassungen an Verfahrensordnung, Satzung und den beiden …

Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie mit neuem Internetauftritt

Berlin, 08. November 2011 – Der Verein „Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.“ (FSA) hat seinen Internetauftritt grundlegend überarbeitet. Mit der neuen Website unter …

Anwendungsbeobachtungen im Kodex klar geregelt

Berlin, 12. Oktober 2011 - Der Verein "Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V." (FSA) hat in seinem Kodex den Bereich Anwendungsbeobachtungen klar geregelt. Die festgeschriebenen Leitlinien gehen deutlich über gesetzliche …

Pressekontakt

Saskia Stedtfeld
SKM Consultants

Dorotheenstraße 37
D-10117 Berlin

Mobil: +49 172 2817118
Tel.: +49 30 6293 3072
E-Mail: saskia.stedtfeld@skm-consultants.de
Website: www.skm-consultants.de